12. Talsperrenkongreß in Mexiko 1976 by Dr.phil. W. Demmer, Dipl.Ing.Dr.techn. R. Fenz, Dipl.Ing. W. PDF

By Dr.phil. W. Demmer, Dipl.Ing.Dr.techn. R. Fenz, Dipl.Ing. W. Finger, Dipl.Ing. O. Ganser, Prof. Dr. techn.Dr.E.h. H. Grengg, Dipl.Ing.Dr.techn. G. Heigerth, Dipl.Ing.Dr.techn. H. Kießling, Dipl.Ing.Dr.techn. F. Neiger, Dipl.Ing.Dr.techn. R. Partl, Ing. J.

ISBN-10: 3211813977

ISBN-13: 9783211813973

ISBN-10: 3709156238

ISBN-13: 9783709156230

Show description

Read Online or Download 12. Talsperrenkongreß in Mexiko 1976 PDF

Best german_4 books

Download e-book for iPad: Der Stahlskelettbau mit Berücksichtigung der Hoch- und by Alfred Hawranek

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook files mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

New PDF release: Einführung in die Empirische Literaturwissenschaft

Die vorliegende Einfiihrung in die Empirische Literaturwissenschaft ist eine Gemeinschaftsarbeit, die wir 1983 realisiert haben. Bei dieser Arbeit haben wir von verschiedenen Seiten Hilfe gefunden: N. Groeben hat selbstlos philosophische und methodologische Probleme zu lasen geholfen und unsere erste Fassung ebenso kritisch wie wohl wollend kommentiert.

Additional info for 12. Talsperrenkongreß in Mexiko 1976

Sample text

14, 1964. EISENMAYER, "Analysis of an arch dam using the load distribution method, with allowance being made for the tension crack zone in the foundation area" International Symposium 'Criteria and Assumptions for Numerical Analysis of Dams', Swansea, 1975. 45 3. Grengg Ganz neu ist dieser Begriff nicht, denn in der "6sterreichischen Bauzeitschrift 1951"/11,12 ist er dazu verwendet worden, die Talsperren Salza und Hierzmann(Registre mondial des Barrages 1973 pag. 65, ligne 16 und 18) miteinander zu vergleichen; und ~n der Stati- stik 1961 der osterreichischen Talsperren ist er vom Verfasser wie folgt definiert worden : "Die Nennbelastung einer Talsperre hat sich bisher noch nicht durchgesetzt, obwohl sie allein geeignet ist, Talsperren verschiedenen Typs der GroBe nach zu ordnen oder zu vergleichen.

Mit Verwendung der Ergebnisse aus den Hochwassermodellversuchen wird es moglich sein, dieses mathematische Modell auch fur den HochwasserabfluB zu "eichen, so daB in Zukunft voraussichtlich auch bei Hochwasserwellen unter Berucksichtigung der AbfluBmeldungen aus dem Oberlauf Prognosen erstellt werden konnen. Fur das Hochwassermodell der derzeit in Bau befindlichen Staustufe Altenworth (Modellflache 5130 m2 , 205 MeBpunkte = Standrohre) wurden als 6auzeit 6 Monate benotigt. Die Rauhigkeitseichung vor Beginn der eigentlichen Modelluntersuchungen erforderte 2 Monate.

Problemstellung 1m Jahre 1969 wurde die VERBUND-PLAN GESMBH Consulting Engineers, Vienna, Austria, von den Vereinten Nationen New York mit der Erstellung eines Rahmenplanes ftir die energiewirtschaftliche Nutzung des Evinos-Flusses in SW Griechenland beauftragt. Der Ver- trag sah vor, daB bereits 6 Monate nach Auftragserteilung ein Zwischenbericht abzugeben war, der neben zahlreichen anderen Erhebungen auch schon die grundsatzliche Verteilung von Ausbaustufen beinhalten sollte. Die Feldarbeiten wurden unmittelbar nach VertragsabschluB im November 1969 aufgenommen.

Download PDF sample

12. Talsperrenkongreß in Mexiko 1976 by Dr.phil. W. Demmer, Dipl.Ing.Dr.techn. R. Fenz, Dipl.Ing. W. Finger, Dipl.Ing. O. Ganser, Prof. Dr. techn.Dr.E.h. H. Grengg, Dipl.Ing.Dr.techn. G. Heigerth, Dipl.Ing.Dr.techn. H. Kießling, Dipl.Ing.Dr.techn. F. Neiger, Dipl.Ing.Dr.techn. R. Partl, Ing. J.


by Kenneth
4.1

Rated 4.28 of 5 – based on 5 votes