Angstbewältigung und Erinnerung: Eine funktionale Sicht des - download pdf or read online

By Jan Hendrik Peters

ISBN-10: 3531195255

ISBN-13: 9783531195254

ISBN-10: 3531195263

ISBN-13: 9783531195261

Menschen unterscheiden sich darin, wie sie bedrohliche Situationen wahrnehmen und diese zu bewältigen versuchen. Das führt auch dazu, dass sich bestimmte Personen (Sensitizer) langfristig besonders intestine, andere Personen (Represser) langfristig besonders schlecht an angstauslösende Situationen beziehungsweise Informationen erinnern. In zwei empirischen Studienreihen untersucht Jan H. Peters zwei Prozesse: Die „sensitive Aufrechterhaltung“ und die „repressive Inhibierung“, die zur Ausbildung dieser Erinnerungsunterschiede beitragen. Als Ausgangspunkt dient ihm dabei eine funktionale Sichtweise des Gedächtnisses, die unter anderem davon ausgeht, dass Vergessen nicht nur eine „Fehlfunktion“ des Gedächtnisses darstellt, sondern für das menschliche Leben und Überleben durchaus sinnvoll ist.

Show description

Read or Download Angstbewältigung und Erinnerung: Eine funktionale Sicht des Gedächtnisses PDF

Best german_14 books

New PDF release: Information Mirages an experimentellen Wertpapiermärkten

Unternehmen neigen dazu, severe Informationen einem affektiven Framing zu unterziehen. Somit treffen Marktteilnehmer Entscheidungen, die nicht mit dem Konzept rationaler Erwartungen übereinstimmen. Auf Marktebene können diese Verhaltensmuster letztlich details Mirages hervorrufen; die Richtung einer details Mirage wird dabei durch den Affektivitätsgrad der details determiniert.

Finanzierung durch Corporate Venture Capital und Venture by Jochen Neubecker (auth.) PDF

Der Markt für enterprise Capital (VC) hat sich in den vergangenen Jahren stark entwickelt. Neben finanzorientierten enterprise Capital-Gesellschaften (VCG) agieren auf diesem Markt company enterprise Capital-Gesellschaften (CVCG), die ihrerseits neben finanzorientierten oftmals auch strategische Zielstellungen verfolgen.

Angstbewältigung und Erinnerung: Eine funktionale Sicht des by Jan Hendrik Peters PDF

Menschen unterscheiden sich darin, wie sie bedrohliche Situationen wahrnehmen und diese zu bewältigen versuchen. Das führt auch dazu, dass sich bestimmte Personen (Sensitizer) langfristig besonders intestine, andere Personen (Represser) langfristig besonders schlecht an angstauslösende Situationen beziehungsweise Informationen erinnern.

Extra info for Angstbewältigung und Erinnerung: Eine funktionale Sicht des Gedächtnisses

Sample text

Unter Abruf versteht man die Nutzung der Gedächtnisinhalte. Der willentliche Abruf einer Information kann aus zwei Gründen fehlschlagen (Thlving & Pearlstone, 1966): (a) Die gewiinschte Information ist prinzipiell verfügbar (avai/able), wurde also adäquat enkodiert 6 Grober (2011) stellt fest, dass die erstere Definition ein wcitverbrcitctcs Missverständnis darstcllc und dieser Vorgang besser nur als Kodierung bezeichnet werden soUe. Enkodierung schließe die Abspeicherung der Infonnation mit ein.

Brown. Neatb 8< Chater, 2007; Crowder, 1982). 3 Grundlegende Gedächtnisprozesse 46 experiments considered in this paper. Thus it is hypothesized that information, once stored in LTS, is never thereafter destroyed or eliminated. (S. 180) Seit der Umfrage von Loftus und Loftus (1980) hat sich der Erkenntnisstand der Gedächtnisforschung weiterentwickelt. Daher erschien es interessant, diese Befragung nach über 25 Jahren zu wiederholen. Dazu wurden von mir in den Jahren 2007 und 2008 an der Universität Mainz insgesamt 224 Personen schriftlich befragt.

A. Brown & Lewandowsky, 2010). Wixted betrachtet retroaktive Interferenz nicht lediglich als Hioweisreizüberlastung und somit als bloßes Abrufphänomen. Vielmehr geht er davon aus, dass jegliche mentale Aktivität, die nach der initialen Abspeicherung auftritt, dem Konsolidierungsprozess kognitive Ressourcen entzieht. 2 Vergessen 49 reaktivierte Gedächtnisinhalte betroffen, da sich bei diesen die Konsolidierung noch (bzw. wieder) in einem frühen Stadium befindet, wodurch sie weniger stabil sind und leichter zerfallen (vgl.

Download PDF sample

Angstbewältigung und Erinnerung: Eine funktionale Sicht des Gedächtnisses by Jan Hendrik Peters


by Richard
4.4

Rated 4.90 of 5 – based on 17 votes