Anspruchsgruppenkommunikation: Wertorientierte - download pdf or read online

By Martin Stößlein, Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Mertens

ISBN-10: 3835004441

ISBN-13: 9783835004443

ISBN-10: 3835092898

ISBN-13: 9783835092891

Die Pflege von Geschäftsbeziehungen im Netz ist für Unternehmen zur Notwendigkeit geworden. Allerdings ist diese shape der Unternehmenskommunikation immer wieder anfällig für Störungen: Nicht bedarfsgerechte oder verzögerte Informationsversorgung im net verärgert Kunden und andere Anspruchsgruppen (Stakeholder). Dies führt nicht nur zu Fehlentscheidungen, sondern es leidet auch der Unternehmensruf, möglicherweise bricht der Aktienkurs ein. Hier können Stakeholder-Informations-Systeme (SIS) die zielgruppenorientierte Ansprache erleichtern.
Martin Stößlein zeigt Innovationspotenzial, Konzepte und Umsetzungen des rechnergestützten Stakeholder dating Managements auf. Systematisch stellt er die Einflussfaktoren auf die Informationsbedarfe der Anspruchsgruppen dar. In "intelligenten" Checklisten werden vorgefertigte situierte und individualisierte Informationen und Nachrichten abgebildet. Ein wissensbasiertes Werkzeug dient dazu, SIS-Leitstände aufzubauen und zu betreiben, welche sich automatisch an Situationen, Anspruchsberechtigte und deren Rollen sowie an persönliche Eigenschaften und Vorlieben der Benutzer anpassen. Produktivitätsfortschritte werden durch "sinnhafte Vollautomation" erreicht. Die Leistungsfähigkeit des tools konnte im Rahmen des Projekts AIDAR am Bayerischen Forschungszentrum für wissensbasierte Systeme (FORWISS) mit Partnern aus der Praxis überprüft werden.

Show description

Read or Download Anspruchsgruppenkommunikation: Wertorientierte Gestaltungsmöglichkeiten mit wissensbasierten Stakeholder-Informations-Systemen PDF

Best german_14 books

Get Information Mirages an experimentellen Wertpapiermärkten PDF

Unternehmen neigen dazu, severe Informationen einem affektiven Framing zu unterziehen. Somit treffen Marktteilnehmer Entscheidungen, die nicht mit dem Konzept rationaler Erwartungen übereinstimmen. Auf Marktebene können diese Verhaltensmuster letztlich details Mirages hervorrufen; die Richtung einer info Mirage wird dabei durch den Affektivitätsgrad der details determiniert.

Download e-book for kindle: Finanzierung durch Corporate Venture Capital und Venture by Jochen Neubecker (auth.)

Der Markt für enterprise Capital (VC) hat sich in den vergangenen Jahren stark entwickelt. Neben finanzorientierten enterprise Capital-Gesellschaften (VCG) agieren auf diesem Markt company enterprise Capital-Gesellschaften (CVCG), die ihrerseits neben finanzorientierten oftmals auch strategische Zielstellungen verfolgen.

Download PDF by Jan Hendrik Peters: Angstbewältigung und Erinnerung: Eine funktionale Sicht des

Menschen unterscheiden sich darin, wie sie bedrohliche Situationen wahrnehmen und diese zu bewältigen versuchen. Das führt auch dazu, dass sich bestimmte Personen (Sensitizer) langfristig besonders intestine, andere Personen (Represser) langfristig besonders schlecht an angstauslösende Situationen beziehungsweise Informationen erinnern.

Extra resources for Anspruchsgruppenkommunikation: Wertorientierte Gestaltungsmöglichkeiten mit wissensbasierten Stakeholder-Informations-Systemen

Example text

Ein weiteres Instrument zur Informationsverbreitung ist Business TV, das dank der zu- 12 2 Innovationspotenzial von Stakeholder-Informations-Systemen nehmenden Verbindungsgeschwindigkeiten im Netz nicht mehr ausschlieBlich GroBunternehmen (z. B. ,3ayer TV") vorbehalten ist. Videosequenzen kann man durch DSL schnell iibertragen. Seit jiingerer Zeit bieten Untemehmen Audiosequenzen („Podcasts") an. Beispielsweise konnen Kunden Automobiltrends von GM-Managem erfahren, Joumalisten Nachrichten von Cisco zuhoren und Anteilseigner den „Investor Relations Podcasts" von IBM ihre Aufmerksamkeit schenken.

Auch der Gesetzgeber setzt Schranken hinsichtlich der Informationspolitik, was man bei einem Vorstand in der Pre-IPO-Phase verdeutlichen kann. Einerseits hat er institutionelle Anleger rechtmaBig iiber das Untemehmen aufzuklaren, ohne dabei seine Sorgfaltspflichten (§ 93 I Satz 2 AktG) zu vemachlassigen. Das heifit, er darf beispielsweise keine als geheim eingestuften Informationen veroffentlichen. Andererseits muss er Insider-Informationen (§ 13 WpHG) zeitgleich alien potenziellen Anlegem zukommen lassen, nicht nur einer kleinen Gruppe von Analysten oder Joumalisten (z.

SRM ist integraler Baustein des Strategischen Managements [StMeOl; RiiSaOS]. Stakeholder spielen in alien Phasen des Strategischen Managements sowohl auf Bereichs- als auch auf Untemehmensebene eine besondere Rolle. Werden Anspruchsberechtigte unterschatzt oder gar ignoriert, so kann dies zu erheblichen Nachteilen fiihren (vgl. Tabelle 5). Doch wie sollen Untemehmen mit verschiedenen Anspruchsgruppen umgehen? Je nach Unterstutzungs- und Bedrohungspotenzial konnen sie mit ihnen zusammenarbeiten, sie einbinden (etwa bei RestrukturierungsmaBnahmen), sich gegen sie verteidigen (wie bei falschen 3 Kommunikationsorientiertes Anspruchsgruppen-Management Anschuldigungen) oder sie beobachten [SNWB91].

Download PDF sample

Anspruchsgruppenkommunikation: Wertorientierte Gestaltungsmöglichkeiten mit wissensbasierten Stakeholder-Informations-Systemen by Martin Stößlein, Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Mertens


by Joseph
4.0

Rated 4.56 of 5 – based on 31 votes